Hier zur Bildergalerie
Hier zur Bildergalerie

Mein hier vorgestelltes Kratzbaum-Projekt soll Euer Interesse wecken, ebenso einen Kratzbaum für Eure Katze zu bauen.
Es ist nicht schwer. Mit etwas Handwerklichem Geschick, Recherche im Internet und einer detaillierten Anleitung mit Bildern kommt Ihr schnell zum Erfolg.

 

Wichtig dabei ist die hohe Stabilität der gesamten Konstruktion. Besonders sollte z.B. bei Deckenspannern darauf geachtet werden, dass dieser sicher an der Wand und Decke befestigt wird. Denn wenn einmal so ein Baum umfällt, wird die Katze sicher in Zukunft um diesen einen großen Bogen machen.







Listinus Toplisten

besucherzähler